MENÜ

Fichtelgebirge, Kultur

David Kampfmeier

Frei vagabundierende Phantasie

Foto: Josef Hagen

David Kampfmeier kann als studierter Textildesigner, Unternehmer und Inhaber des Malerbetriebs auch in seinem Beruf kreativ sein. Da er die Kunst als Steckenpferd ausübt, genießt er die Freiheit, die sich ihm hier eröffnet, allerdings umso mehr. Die eigentliche Thematik bildet sich erst im Schaffensprozess. Die Ergebnisse ähneln eher den Produkten unbedarfter Kinder als Arbeiten didaktisch geformter bzw. ausgebildeter Künstler.

Angebot:

  • Skulpturen und Collagen mit suggestiven Botschaften